Neuigkeiten bei inab – Details

Tschüss Klischee – inab macht mit beim Girls'and Boys'Day

Schwäbisch Hall. Der Girls'Day und Boys'Day versammelte wieder für einen Tag Zehntausende Jugendliche, Unternehmen und Institutionen unter dem Motto "Tschüss, Klischees!". Auch unsere Bildungsstätte in Schwäbisch Hall machte mit und begrüßte 20 Mädchen und 15 Jungen.

In der Werkstatt der inab Schwäbisch Hall waren diesmal ausschließlich Mädchen am Werk: Zusammen mit Ausbilder Christian Meier fertigen sie Stövchen an. Sie haben gesägt, geleimt und gefräst und nebenbei die Werkstätten Metall, Holz und Farbe kennengelernt. Natürlich durften Sie ihr Werk am Ende des Tages auch mit nach Hause nehmen. Für einige war es das erste Mal, dass sie handwerklich in einer Werkstatt arbeiten konnten. Und genau das ist auch das Ziel des Projekts: Mädchen auch einmal die sogenannten MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) und den Jungs sogenannte SAHGE-¬Berufe (Soziale Arbeit, Hauswirtschaft, Gesundheit, Erziehung) näherzubringen – abseits jeder Klischees.

Die Jungen waren im Gebäude für Hauswirtschaft eifrig dabei Kartoffelsalat, Maultaschen, Knuspermüsli, Kuchen und Dessertcreme zubereiten. Zwar wuselten sie immer wieder wild durcheinander, aber das festliche Menü ist ihnen dennoch unter Anleitung der inab-Ausbilderinnen vorzüglich gelungen. Nebenbei behandelten sie auch noch die Themen Lebensplanung, soziale Kompetenzen und Rollenverständnis und lernten eine ansprechende Tischdekoration kennen.

Bei Fragen zum Girl’s and Boy’s Day
Heike Ritter
Ripperg 12
74523 Schwäbisch Hall
 
Tel.: 0791 97122-21
eMail: Ritter.Heike@inab-jugend.de

 

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.