Neuigkeiten bei inab – Details

Internationale Wochen gegen Rassismus: bfw-Unternehmensgruppe steht für gesellschaftliche Vielfalt

Botschafter der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2020 ist Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Auch wir als gewerkschaftlich orientiertes Unternehmen sprechen uns im Namen der Unternehmensleitung und aller Beschäftigten klar gegen jegliche Art von Rassismus und für eine von Vielfalt geprägte freiheitlich-demokratische Gesellschaft aus.

Unser Unternehmen setzt sich dafür ein, allen Menschen durch Bildung, Betreuung und Beratung eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Wir helfen Geflüchteten mit unseren Sprach- und Integrationskursen und bieten zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Nachqualifizierung für an- und ungelernte Arbeitskräfte. Vielen Teilnehmenden mit und ohne Migrationshintergrund gelingt es so, durch das Nachholen eines Berufsabschlusses ihren Arbeitsplatz zu erhalten oder eine neue Arbeit und Existenz zu finden. Darüber hinaus unterstützen wir an verschiedenen Standorten Menschen mit unseren Kursen dabei, ihre ausländischen Berufsabschlüsse anerkennen zu lassen.
 
Wir bilden Menschen mit Migrationshintergrund aus und zahlreiche ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterrichten heute selbst in unseren Bildungsstätten. Unser Unternehmen ist vielfältig wie die Gesellschaft, in der wir leben. Dafür stehen wir und darum verurteilen wir Angriffe auf unsere Mitmenschen und unser demokratisches System aufs Schärfste.

Die Internationalen Wochen des Rassismus der Stiftung gegen Rassismus finden vom 16. bis zum 29. März 2020 unter dem Motto „Gesicht zeigen – Stimme erheben“ mit verschiedenen Veranstaltungen in ganz Deutschland statt.

https://stiftung-gegen-rassismus.de/veranstaltungskalender

 

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.