inab Schwäbisch Hall

inab Schwäbisch Hall – Ihr Spezialist für Bildungsangebote für Jugendliche in den Bereichen Farbe, Holz, Metall und Hauswirtschaft

Unsere Bildungsstätte mit den Gewerken Farbe, Holz und Metall befindet sich in der alten, denkmalgeschützten Spinnerei, einem Gebäude von 1896, direkt am Kocher.

Unsere Bildungsstätte für Hauswirtschaft befindet sich im Gewerbegebiet Solpark, im Kasino der ehemaligen amerikanischen Kaserne.

Die Mehrheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügt über eine Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifizierung, die für die Fachpraktiker-Ausbildung gefordert ist.

Bildungsbereich Farbe, Holz, Metall

inab Schwäbisch Hall: Bereiche Farbe, Holz, Metall

inab – Jugend, Bildung und Beruf.

Ripperg 12
74523 Schwäbisch Hall

0791 97122-0
0791 97122-22

Anfahrtsbeschreibung

Unsere inab-Bildungseinrichtung mit den Gewerken Farbe, Holz und Metall befindet sich in der alten Spinnerei, direkt am Kocher.

So finden Sie uns:
Ab Busbahnhof Schwäbisch Hall entlang der Salinenstraße bis zur B19, links abbiegen (bei Zweirad Zügel), Kocherbrücke überqueren, rechts abbiegen in die Neumäurerstraße.
Nach ca. 500 m rechts durch das Metalltor, im Ripperg rechts halten, im letzten Gebäude links befindet sich unsere Einrichtung.

Routenplaner GoogleMaps

Eindrücke der Bildungsstätte inab Schwäbisch-Hall

Haben Sie noch Fragen?

Elmar Wohlfart
Elmar Wohlfart
0791 97122-0

Bildungsbereich Hauswirtschaft

inab Schwäbisch Hall: Hauswirtschaft

inab – Jugend, Bildung und Beruf.

Geschwister-Scholl-Str. 63-65
74523 Schwäbisch Hall

0791 946007-13
0791 946007-16

Anfahrtsbeschreibung

Unsere inab-Bildungseinrichtung für Hauswirtschaft befindet sich im Gewerbegebiet Solpark im Stadtteil Hessental. Das Gebäude war zuvor das Kasino der ehemaligen amerikanischen Kaserne.

So finden Sie uns:
Vom Bahnhof Hessental mit der Linie 2 bis Haltestelle „Im Hardt“.
Vom ZOB SHA mit der Linie 1 bis Haltestelle „Im Hardt“.

Routenplaner GoogleMaps

Eindrücke der Bildungsstätte inab Schwäbisch-Hall

Haben Sie noch Fragen?

Heike Ritter
Heike Ritter
0791 946007-13

Zurück zur Standortliste

Erfolgreiche Reha-Ausbildung mit inab

Lesen Sie selbst, wie unsere Ausbilder/-innen und Sozialpädagogen/-innen die Auszubildenden mit Förderbedarf an Ihren Beruf heranführen.

Reha-Ausbildung einmal anders

"Sich auf das Wesentliche besinnen"

Zwei unvergessliche Waldtage verbrachten die jungen Leute der Reha-Ausbildung gemeinsam mit ihrer Sozialpädagogin und ihrem Ausbilder, einem  Wildnis- und Erlebnispädagogen, in den Ellwanger Bergen an einem See.

Lesen Sie mehr ...

Reha-Ausbildung in Winsen/Luhe

"Ich freue mich darauf, in meinem Wunschberuf zu arbeiten."

Mit der Reha-Ausbildung der inab erhält der Förderschüler die Chance, eine Ausbildung zu absolvieren und in den Arbeitsmarkt zu kommen.

Lesen Sie mehr ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen