inab Projekt Eisenbahn

inab Leipzig: Eisenbahn – Aufbereitung historischer Fahrzeuge und Ausstellungsstücke in der Metallwerkstatt

Metallarbeiten zur Aufbereitung historischer Fahrzeuge und Ausstellungsstücke

Projektlaufzeit: 01.07.2017 – 30.06.2018

Wir sind für das Eisenbahnmuseum Leipzig e.V. tätig. Das Projekt unterstützt durch seine Aktivitäten den Verein, der ein lebendiger Träger der Museumslandschaft der Stadt Leipzig ist und mit seinen Projekten das kulturhistorische „Erlebnis Eisenbahn“ einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht. Viele Einzelteile von historischen Fahrzeugen werden in unserer Werkstatt und auf dem Gelände des Museums aufgearbeitet.
Der Werkstoff Metall zeichnet sich besonders dadurch aus, dass er durch vielfältige Arbeitsprozesse wiederaufgearbeitet und verändert werden kann.

Hierbei kommen viele Techniken zum Einsatz wie z. B. Urformen, Umformen, Trennen, Fügen, Entrosten und Beschichten sowohl manuell als auch maschinell.

 

 

inab Leipzig: Eisenbahnprojekt
inab Leipzig: Eisenbahnprojekt
inab Leipzig: Eisenbahnprojekt
inab Leipzig: Metallwerkstatt
inab Leipzig: Metallwerkstatt – Weichenleuchte

Zurück zu „inab Leipzig”

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen