inab Bremen

Corona-Krise: Aktuelles

Unter erweiterten Hygienestandards können wir Teilnehmende, die sich für eine Abschlussprüfung vorbereiten, wieder in unserer Bildungsstätte unterrichten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen dazu an Ihren Betreuer/Ihre Betreuerin.

Auf eine bevorstehende Wiederöffnung für alle Teilnhemer/-innen bereiten wir uns derzeit vor. Viele Kurse und Maßnahmen bieten wir darüber hinaus in angepasster Form digital oder telefonisch an. Selbstverständlich stehen unsere Mitarbeitenden in engem Kontakt und Austausch mit unseren Teilnehmenden und sind auch weiterhin telefonisch und/oder per E-Mail für Sie erreichbar. Wenden Sie sich mit Fragen also gerne an uns! Kontakt.

inab Bremen bietet verschiedene Maßnahmen an:

Mit der Assistierten Ausbildung (AsA) unterstützt inab Bemen sozial benachteiligte und förderungsbedürftige junge Menschen zuerst auf der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz und bleibt dann auch während der Ausbildung beständiger Ansüprechpartner für Jugendliche und Unternehmen.

Mit der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BVB) können Jugendliche und junge Erwachsene ihre Interessen und Fähigkeiten entdecken. Folgende Berufsfelder bieten wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner WaBeQ an: Gesundheit, Soziales und Pädagogik, Metall, Wirtschaft und Verwaltung.

CHANCEN GEBEN - Der ESF fördert Ausbildung

inab Bremen – Ihr Spezialist für die Assistierte Ausbildung (AsA)

inab – Jugend, Bildung und Beruf.

Stresemannstr. 29
28207 Bremen

0421 4179960
0421 4179964

Anfahrtsbeschreibung

Ab Hauptbahnhof Bremen mit der Straßenbahnlinie 10 Richtung Sebaldsbrück bis Haltestelle Malerstraße,
Buslinie 25 Richtung Osterholz bis Haltestelle Steubenstraße/Stadtamt.
Von dort sind es jeweils noch 5 Min. Fußweg.

Anfahrtsskizze inab Bremen
Routenplaner GoogleMaps

Olav Ehmke
0431 20069713

Zurück zur Standortliste