BvB Reha

Mit BvB Reha – den berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen für Rehabilitanden – erwerben junge Menschen mit einer psychischen, körperlichen oder Sinnesbeeinträchtigung berufliche Grundfertigkeiten.

Mit BvB Reha möchten wir Menschen mit Behinderung unabhängig von der Ursache ihrer Behinderung dauerhaft die Teilhabe am Arbeitsleben entsprechend ihrer Neigungen und Fähigkeiten sichern. Wir fördern sie ganzheitlich in Ihrer persönlichen Entwicklung und ermöglichen ihnen damit die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft.

Im Rahmen der BvB Reha erwerben die jungen Menschen mit Behinderung berufliche Grundfertigkeiten, lernen, ihre Fähigkeiten einzuschätzen, und erhalten Unterstützung, ihre Berufswahlentscheidung zu treffen bzw. zu überprüfen.

Diese Maßnahme richtet sich an junge Menschen mit Körper-, Sinnes- oder Lernbehinderungen oder psychischen Erkrankungen, die auf die Aufnahme einer Ausbildung oder Beschäftigung vorbereitet werden.

Ziel ist die möglichst nachhaltige Eingliederung in den Ausbildungs- und/oder Arbeitsmarkt.
Die Förderdauer beträgt in den Regel 11 Monate, eine Verlängerung bis zu 18 Monaten ist möglich.

Petra Herzog
Petra Herzog
02351 661160

Erfolgreiche BvB-Maßnahmen bei inab

Erfahren Sie, wie junge Menschen mit einer psychischen, körperlichen oder Sinnesbeeinträchtigung bei inab berufliche Grundfertigkeiten erlernen.

"Inklusion pur" in Lüdenscheid

Erfolgreicher Integrationslehrgang zur Berufsvorbereitung

Jeder der 20 jungen Teilnehmer des Integrationslehrgangs absolvierte den Kurs auf seine Weise – individuell und erfolgreich.

Lesen Sie mehr ...

"Jugend stärken" in Lüdenscheid

Jugendliche engagieren sich auf dem Weihnachtsmarkt

Aktiv mitmachen und durch praktisches Einbringen lernen - auf diese Weise profitieren Jugendliche, die besondere Unterstützung benötigen, von ihrem Engagement auf dem Weihnachtsmarkt.

Lesen Sie mehr ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen