inab Winsen/Luhe

Die inab ist Winsens größter Bildungsträger. Wir helfen seit über 25 Jahren jungen Menschen beim Übergang von der Schule in den Beruf.

Schwerpunkte von inab Winsen/Luhe sind die Bereiche BvB, BaE, Assistierte Ausbildung (AsA), Reha-Ausbildung, PerjuF, BOP und Einzelcoaching. Die Mehrzahl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügt über die rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation.

inab Winsen/Luhe: Borsteler Weg

inab Kiel

inab – Jugend, Bildung und Beruf.

Borsteler Weg 54
21423 Winsen/Luhe

04171 6576-20
04171 6576-22

Anfahrtsbeschreibung

Zu Fuß vom Bahnhof:
Verlassen Sie den Bahnhof auf der Seite, auf der sich das Reisecenter befindet. Gehen Sie nach rechts und folgen Sie der Straße An der Kleinbahn. Nach ca. 300 m halten Sie sich rechts, um auf An der Kleinbahn zu bleiben. Am Ende der Straße folgen Sie dem Fußweg nach rechts. Dann links in den Borsteler Weg einbiegen und die Osttangente an der Ampel überqueren. Unser Haus ist dann das erste auf der rechten Seite.

Mit dem Auto:
Aus Richtung Hamburg oder Lüneburg verlassen Sie die A39 an der Ausfahrt 4 Winsen-Ost. Fahren Sie auf der Osttangente Richtung Winsen. Hinter dem Ortseingangsschild fahren Sie rechts in den Borsteler Weg. Unser Haus ist dann das erste auf der rechten Seite. Vor dem Haus befindet sich ein großer Parkplatz.

Routenplaner GoogleMaps

Kerstin Schild
04171 6576-10

Zurück zur Standortliste

Erfolgreiche Reha-Ausbildung mit inab

Lesen Sie selbst, wie unsere Ausbilder/-innen und Sozialpädagogen/-innen die Auszubildenden mit Förderbedarf an Ihren Beruf heranführen.

Reha-Ausbildung in Winsen/Luhe

"Ich freue mich darauf, in meinem Wunschberuf zu arbeiten."

Mit der Reha-Ausbildung der inab erhält der Förderschüler die Chance, eine Ausbildung zu absolvieren und in den Arbeitsmarkt zu kommen.

Lesen Sie mehr ...

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen