inab Schwäbisch Hall

inab Schwäbisch Hall – Ihr Spezialist für Bildungsangebote für Jugendliche in den Bereichen Farbe, Holz, Metall und Hauswirtschaft

Corona-Krise: Aktuelles aus der Bildungsstätte

Unter erweiterten Hygienestandards können wir unsere Bildungsstätte wieder öffnen. Wir stehen in engem Kontakt und Austausch mit unseren Teilnehmenden und sind auch weiterhin telefonisch und/oder per E-Mail für Sie erreichbar. Wenden Sie sich mit Fragen gerne an uns
_ _ _ _

Bereits seit 1994 führen wir im Auftrag der Agentur für Arbeit berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen und Erstausbildungen in den Bereichen Farbe, Hauswirtschaft, Holz und Metall für junge Menschen mit Einschränkungen durch. Die Mehrheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügt über eine Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifizierung, die für die Fachpraktiker-Ausbildung gefordert ist.
Wir begleiten junge Menschen persönlich und individuell auf ihrem Weg von der Schule in den Beruf.

Video: inab Schäbisch-Hall stellt sich vor (YouTube)

Bildungsbereich Farbe, Holz, Metall

inab Schwäbisch Hall: Bereiche Farbe, Holz, Metall

inab – Jugend, Bildung und Beruf.

Ripperg 12
74523 Schwäbisch Hall

0791 97122-0
0791 97122-22

Unsere Bildungsstätte mit den Gewerken Farbe, Holz und Metall befindet sich in der alten, denkmalgeschützten Spinnerei, einem Gebäude von 1896, direkt am Kocher. Hier finden folgende Maßnahmen statt:

So finden Sie uns: Rippberg 12
Ab Busbahnhof Schwäbisch Hall entlang der Salinenstraße bis zur B19, links abbiegen (bei Zweirad Zügel), Kocherbrücke überqueren, rechts abbiegen in die Neumäurerstraße.
Nach ca. 500 m rechts durch das Metalltor, im Ripperg rechts halten, im letzten Gebäude links befindet sich unsere Einrichtung.

Routenplaner GoogleMaps

Bildungsbereich Hauswirtschaft

inab Schwäbisch Hall: Hauswirtschaft

inab – Jugend, Bildung und Beruf.

Geschwister-Scholl-Str. 63-65
74523 Schwäbisch Hall

0791 946007-13
0791 946007-16

Hauswirtschaftler/-innen gehen speziell auf die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppen ein und kümmern sich um deren Versorgung und Betreuung. Dafür wird handwerkliches, technisches und auch kreatives Geschick benötigt. All das und noch viel mehr lernen Sie hier. Unsere Bildungsstätte befindet sich im Gewerbegebiet Solpark, im Kasino der ehemaligen amerikanischen Kaserne.

Hier finden folgende Maßnahmen statt:

So finden sie uns: Geschwister-Scholl-Straße 63-65
Vom Bahnhof Hessental mit der Linie 2 bis Haltestelle „Im Hardt“.
Vom ZOB SHA mit der Linie 1 bis Haltestelle „Im Hardt“.

Routenplaner GoogleMaps

Coaching für Jugendliche und junge Erwachsene

Fit für den Job: Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine Strategie für ihren beruflichen Lebensweg. Unsere Angebote sind gemäß AZAV zertifiziert und können über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein zu 100% finanziert werden. Melden Sie sich bei Ihrer zuständigen Ansprechperson der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters. Wir bieten Ihnen folgende Kurse über den Gutschein an:

-    Ausbildungscoaching (Flyer)
-    Bewerbung konkret
-    Jobcoaching
-    Jobcoaching Plus für Frauen (Flyer)
-    Coaching für Jugendliche und junge Erwachsene (Flyer)
-    Einzelcoaching (Flyer)
-    Mobile soziale Begleitung und individuelles Coaching (Flyer)
-    Nachbetreuung von Azubis und Integration auf den Arbeitsmarkt (Flyer)
-    Zug um Zug (Flyer)

Für Unternehmen

Wir sind Ihr Partner im Ausbildungsverbund. Für Ihr Unternehmen ist das eine gute Möglichkeit, selbst auszubilden und sich eigene Nachwuchs-Fachkräfte zu sichern. Wir übernehmen Ausbildungsinhalte, die Sie selbst nicht vermitteln können. Wir bieten sowohl komplette Verbundausbildungen sowie modulare Ausbildungsteile an – flexibel angepasst auf Ihr Unternehmen. Sprechen Sie uns an. (Flyer)

Heike Ritter
Heike Ritter
0791 946007-13

Zurück zur Standortliste

Gesunde Ernährung in der Grundschule

Ernährungsführerschein nach dem Konzept und Material der BLE /des BZfE

Clever essen und trinken

Die Küche kommt ins Klassenzimmer.

Mit dem Ernährungsführerschein der BLE/des BZfE macht gesunde Ernährung Spaß. Grundschulkinder lernen hierbei wertvolle Alltagskompetenzen und haben dabei noch jede Menge Spaß, denn die Praxis steht im Vordergrund.

Lesen Sie mehr ...